Aktuelle Nachrichten Über Die Ukraine Und Den Europarat Hauptseite Kultur

Ukrainischer Weltkongress kritisiert die Ratifizierung des Mandats der russischen Delegation in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates (PACE)

UWK: Der ukrainische Weltkongress (UWC) kritisiert die Entscheidung der Parlamentarischen Versammlung des Europarates (PACE), das Mandat der russischen Delegation zu ratifizieren, obwohl die Russische Föderation ihren Verpflichtungen und Konditionen beim Europarat nicht erfüllt hat.

Der ukrainische Weltkongress erinnert an die Resolutionen der PACE, in denen das Engagement der PACE „für das Prinzip der friedlichen Lösung von Konflikten und für die Unabhängigkeit, Souveränität und territoriale Integrität der Ukraine innerhalb ihrer international anerkannten Grenzen“ wiederholt wurde. Außerdem hat die Parlamentarische Versammlung des Europarates bezüglich der Krim „die illegale Annexion der Halbinsel und ihre weitere Integration in die Russische Föderation unter Verletzung des Völkerrechts und des Statuts des Europarates“ kritisiert.

Die Parlamentarische Versammlung des Europarates spielt eine wichtige Rolle bei der Zusammenarbeit zwischen den Parlamentariern und bei der Förderung von Demokratien, die sich um gemeinsame Werte und Interessen bemühen. Die andauernde Aggression der Russischen Föderation gegen die Ukraine und ihre ständigen Verletzungen des Völkerrechts untergraben diese Grundwerte und müssen ihre Teilnahme an der PACE ausschließen.