Hauptseite Kultur

Szenische Lesung über den Krieg und politische Gefangene „Ukraine, 5 Uhr morgens“

Die szenische Lesung über den Krieg und die politischen Gefangenen „Ukraine, 5 Uhr morgens“ wird am 23. Mai in Berlin stattfinden. Das teilte die Botschaft der Ukraine in der Bundesrepublik Deutschland auf Facebook mit. Als Textgrundlage für die Lesung dient das dokumentarische Theaterstück „Krim, 5 Uhr“ der ukrainischen Dramatikerinnen Natalia Vorozhbit und Anastasia Kosodiy, das […]