Hauptseite Kultur

Prystaiko lud Maas ein, Donbas zu besuchen: „Wir wollen das Ergebnis der deutschen Investitionen in der Ukraine zeigen“

Censor.net:Der neue ukrainische Außenminister Vadym Prystaiko hat seinen deutschen Amtskollegen in die Ukraine eingeladen, um die Ergebnisse der deutschen Investitionen der letzten 5 Jahre zu präsentieren. Er erwähnte dies bei einem informellen Treffen mit Hayko Maas am Montag in Berlin, berichtet Censor.net mit dem Hinweis auf Ukrinform.

„Wir haben Heiko Mass zu einem Besuch eingeladen. Wir haben vereinbart, dass er nicht nur Kyjiw, sondern auch die Ostukraine besuchen wird. Wir haben vorgeschlagen, zu zeigen, wie der ukrainische Teil Vereinbarungen durchführt, zum Beispiel den Bau einer Brücke in Stanytsia Luhanska“, sagte Prystaiko.

Das letzte Mal traf er sich mit Maas in Kyjiw, als er kurz nach den Präsidentschaftswahlen in der Ukraine bei seinem französischen Amtskollegen Jean-Yves Le Drian zu Besuch war.

„Wir haben ein gewisses Problem: Wir sind überlastet mit Fragen zu den Fragen des Normandieformats mit Deutschland und Frankreich“, und manchmal vergessen wir andere Dinge, die wir mit diesen Ländern diskutieren sollten“, sagte Prystaiko.

Während dieses informellen Treffens versuchten die Parteien, die Gelegenheit zu nutzen, um ein breites Spektrum bilateraler Fragen zu erörtern.