Hauptseite Kultur

Nun mehr als 150.000 Coronavirus-Infektionen In Deutschland

RKI: In Deutschland ist die Zahl der mit dem Virus infizierten Personen bis Mittwochvormittag auf 155.193 angestiegen. Das Robert-Koch-Institut hat noch 1.018 neue Krankheitsfälle gemeldet. Die meisten Erkrankungen wurden weiter in Bayern mit nun 41.070 Fällen registriert. Dort stieg die Zahl der Infektionen am stärksten an, gefolgt von Nordrhein-West­falen wo es inzwischen 31.879 Krankheitsfälle gibt.