Hauptseite Kultur Uncategorised

FOODEX Japan 2020

JMA: Die 45. Internationale Lebensmittel- und Getränkeausstellung FOODEX Japan 2020 wurde offiziell abgesagt. Die Ukraine plant zum zweiten Mal einen ukrainischen Pavillon zu organisieren und die Arbeit führender Hersteller und Exporteure von Qualitätslebensmitteln und Agrarprodukten zu präsentieren.

Heute hat die Japan Management Association, der Organisator der FOODEX JAPAN 2020, offiziell die Entscheidung getroffen, die ursprünglich für den 10. bis 13. März 2020 auf der Makuhari Messe geplante Veranstaltung abzusagen.

Diese Entscheidung wurde aufgrund der Ankündigung der japanischen Regierung vom 26. Februar um 13 Uhr getroffen, die die Organisatoren der Veranstaltung bittet, die in Japan stattfindenden Großveranstaltungen abzusagen, um eine Infektion mit dem Coronavirus (COVID-19) zu verhindern.