Hauptseite Kultur Uncategorised

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyy traf sich mit der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel auf der 74. Sitzung der UN-Generalversammlung

President.gov.ua: Die Gesprächspartner haben den Stand der Vorbereitung auf den Gipfel der Staatschefs der Normandie-Vier besprochen, um weitere Schritte zur Regelung des Konfliktes im Osten der Ukraine vorabzustimmen. Wolodymyr Selenskyy erläuterte Angela Merkel die Sicherheitslage in der Ostukraine sowie die Bemühungen der ukrainischen Seite zum Wiederaufbau der zerstörten Brücke bei Stanytsia Luhanska.

Wolodymyr Selenskyj bestätigte, dass die Ukraine ihre Verpflichtungen zur friedlichen Regelung im Donbass anhand der politisch-diplomatischen Mechanismen konsequent erfülle.

Angela Merkel ihrerseits erklärte über die Unabänderlichkeit der Unterstützung der Bemühungen der Ukraine von Deutschland, die auf  die Herstellung des Friedens im Osten der Ukraine gerichtet sind, sowie betonte die Wichtigkeit einer gründlichen Vorbereitung auf das Treffen im Normandie-Format, um wirksame Ergebnisse erzielen zu können.