Hauptseite Kultur Uncategorised

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba eröffnet am Mittwoch offiziell den Ukraine-Vorsitz des OSZE-Forums für Sicherheitskooperation

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba wird am Mittwoch, 29. April 2020, anlässlich der offiziellen Eröffnung des ukrainischen FSK-Vorsitzes vor dem OSZE-Forum für Sicherheitskooperation (FSK) eine Rede halten. Das Treffen, das aus der Ferne auf der Zoom-Plattform stattfinden wird, ist das erste in der Geschichte des FSK, das vollständig online abgehalten wird.

Medienvertreter sind eingeladen, seine Eröffnungsrede vor Vertretern der OSZE-Teilnehmerstaaten zu verfolgen, in der er die Prioritäten und Ziele des ukrainischen Vorsitzes, der bis zum Ende der Sommerpause dauern wird, vorstellen wird.

Der Vorsitz des Forums für Sicherheitskooperation wechselt dreimal im Jahr. Er übernimmt die Führung bei der Festlegung der Tagesordnung für jede Sitzung des Forums und macht auf Fragen aufmerksam, die die Umsetzung der vom Forum angenommenen Verpflichtungen betreffen.

Foto: @oscesmm