Hauptseite Kultur

Coronavirus-Updates: Neue Coronavirus-Fälle in Deutschland

Der 47-Jährige aus Nordrhein-Westfalen, der sich mit dem Coronavirus infiziert hat, wurde inzwischen nach Düsseldorf verlegt. Wie das Universitätsklinikum Düsseldorf am Mittwoch mitteilte, werden dort aktuell zwei Patienten behandelt, die infiziert sind. „Bei der zweiten Person, aus dem engen persönlichen Umfeld des Patienten, liegt nun auch ein positives Testergebnis vor“, hieß es in einer Mitteilung. Bei der Frau zeigten sich aktuell keine schweren Symptome.

In Koblenz wird ein Soldat als Kontaktperson des Erkrankten aus NRW auf eine mögliche Infektion getestet. Die Untersuchung laufe am Bundeswehrzentralkrankenhaus in Koblenz. Der Soldat hatte Kontakt zu dem Erkrankten auf einer Karnevalsveranstaltung.