Hauptseite Kultur

Außenministerium: 17 Ukrainer von COVID-19 im Ausland erholt

17 Ukrainer haben sich von einer Coronavirus-Infektion im Ausland erholt.

Dies wird auf der Seite des Außenministeriums der Ukraine auf Facebook berichtet, die den aktuellsten Informationen über COVID-19 in der Welt gewidmet ist.

Vor allem in der Dominikanischen Republik und in Japan erholten sich 4 Ukrainer von der Infektion, in Polen und Italien jeweils zwei, in Großbritannien und Nordirland, Nigeria, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Thailand und Deutschland jeweils einer.